Häufige Fragen

Hier haben wir Ihnen Antworten zu häufig gestellten Fragen zusammengestellt.

Wo findet mein Kunde die Ausschüttungsinformationen zu Ihren Fonds?

Derzeit veröffentlichen wir die Ausschüttungsdaten einzelner Fonds nicht auf unserer Homepage. Die Daten können Sie gerne bei unserem Client Service Team erfragen.

Wo finden Kunden relevanten Steuerinformationen zu den Fonds?

Wir veröffentlichen die relevanten Informationen  über den Elektronischen Bundesanzeiger (www.bundesanzeiger.de). 

Mein Kunde hat von der depotführenden Stelle kürzlich eine Abrechnung erhalten und hat Fragen zu den errechneten Steuerdaten.

Wir stellen die für die Fonds errechneten fondsspezifischen Daten den depotführenden Stellen und Banken zur Verfügung. Die Daten werden von den depotführenden Stellen verwendet, um die Abrechnung auf Basis der vorliegenden persönlichen und individuellen depot- und steuerspezifischen Informationen erstellen zu können. Sofern Ihr Kunde Fragen zu der Abrechnung hat, möchten wir Sie bitten, dass sich Ihr Kunde an die depotführende Stelle wendet. Auskünfte zu steuerlichen Behandlung einzelner Vorgänge oder auch im speziellen zur Behandlung des Kaufs oder Verkaufs aus steuerlicher Sicht können wir nicht treffen. Hierzu wenden möchten wir Ihren Kunden bitten sich an einen Steuerberater zu wenden.

Mein Kunde möchte am Depot eine Adressänderung vornehmen. An wen kann er sich wenden?

Bitte beachten Sie, dass die Invesco Asset Management Deutschland GmbH keine depotführende Stelle ist. Daher möchten wir Sie bitten, sich bezüglich Ihrer Adressänderung direkt an Ihre depotführende Stelle zu wenden. Sofern Ihr Kunde ein Depot in Dublin/ Irland führt, senden Sie Ihre Adressänderung bitte an:

International Financial Data Services (Ireland) Limited
Bishop’s Square
Redmond’s Hill
Dublin 2
Irland
Tel.: +353 1 439 8100 (Option 2)

Bitte senden Sie meinem Kunden einen aktuellen (oder einen historischen) Depotauszug zu.

Bitte beachten Sie, dass die Invesco Asset Management Deutschland GmbH keine depotführende Stelle ist. Die Kontaktdaten Ihrer depotführenden Stelle können Sie Ihrem letzten Kontoauszug entnehmen.

Mein Kunde führt ein Depot mit einem Invesco Fonds in den Vereinigten Staaten von Amerika. Können Sie uns hierzu Auskunft geben?

Die depotführende Stelle Invesco Investment Services, Inc. in Kansas, USA gehört zur Unternehmensgruppe Invesco, ist jedoch ein rechtlich selbständiges Unternehmen mit einem gänzlich anderen Geschäftsfeld als die Invesco Asset Management Deutschland GmbH.  

Die Invesco Asset Management Deutschland GmbH ist weder in die Administration der Fonds, noch in die Kontenverwaltung der Invesco Investment Services, Inc. In USA involviert und bietet in Deutschland keine Dienstleistungen für Privatanleger an. Daher möchten wir Sie bitten sich direkt an die depotführende Stelle - die Kundenbetreuung der Invesco Investment Services Inc., Kansas City zu wenden. Kontaktdaten finden Sie auf Ihrer Abrechnung oder unter:
www.invesco.com/portal/site/us/investors/contact-us

Wo können Anleger eine ausführliche Beratung zu den Invesco Fonds erhalten?

Invesco Asset Management Deutschland GmbH bietet keine anlagebezogene Beratung von Kunden an. Die Administration der Fonds sowie die Depotverwaltung von Privatkunden erfolgt nicht durch Invesco Asset Management Deutschland GmbH. Eine ausführliche und persönliche Beratung zu Investmentfonds von Invesco erhalten Privatanleger bei einem unabhängigen Finanzberater oder Ihrem Bankberater.