Aktien
Investmentstrategien

Warum in Aktien investieren?

Mit unserer jahrzehntelanger Erfahrung und einer globalen Investmentplattform bieten wir Ihnen ein umfassendes und kontinuierlich erweitertes Angebot an Aktienfonds und börsengehandelten Indexfonds (Exchange Traded Funds - ETFs).

Aktien Anlagestrategien ansehen

Wesentliche Risiken

  • Die vollständigen Informationen zu den Risiken erhalten Sie in den Verkaufsunterlagen.

    Der Wert einer Anlage und die Erträge hieraus können sowohl steigen als auch fallen und es ist möglich, dass Anleger den ursprünglich angelegten Betrag nicht zurückerhalten. Kaptialverluste sind möglich. Die genannten Fonds können Risiken unterliegen, wie z.B. dem konzentrierten Portfoliorisiko, Derivaterisiko, Gegenparteirisiko, Marktrisiken, Risiken bei Investments in kleinere Unternehmen, Risiken bei Investments in Rohstoffe, Risiken bei Investments in Schwellenmärkte und spezifische Länderrisiken. Weitere Informationen finden Sie in den Wesentlichen Risken.

Vielfältige Lösungen

Vielfältige Lösungen

Wir bieten globale, regionale, thematische und ESG¹-Strategien über aktive², passive³ und faktorbasierte⁴ Anlagevehikel.

Enge Zusammenarbeit

Enge Zusammenarbeit

Unsere erfahrenen Aktienteams arbeiten eng zusammen, um so die besten Ergebnisse zu erzielen.

Vertrauenswürdige Partner

Vertrauenswürdige Partner

Wir haben hart daran gearbeitet, das Vertrauen unserer Kunden zu gewinnen und stets ihre vielfältigen und sich ändernden Bedürfnisse zu erfüllen.

Aktien haben sich über lange Zeiten bewährt

Inspiriert von der Vergangenheit lassen wir Stillstand nicht zu. Wir haben dramatische soziale und politische Veränderungen, Wirtschaftsbooms und Rezessionen sowie die Auswirkungen einer globalen Pandemie erlebt. Dank unserer Agilität waren wir immer erfolgreich.

Wir haben die neuesten Technologien eingesetzt, um unsere langfristigsten Strategien zu verbessern und gleichzeitig innovative Produkte zu entwickeln, die unseren Kunden neue Möglichkeiten eröffnen. Als langjährige Vertreter des aktiven Fondsmanagements stehen wir heute an der Spitze von faktorbasiertem Investieren und börsengehandelten Fonds (Exchange Traded Funds - ETFs) und sind entschlossen, die Zukunft von ESG¹ Investitionen zu gestalten.

Wir sind überzeugt, dass fachliche Kompetenz die wichtigste Voraussetzung für qualitativ hochwertige Ergebnisse ist. Unsere engagierten Teams haben die Freiheit eigene Ideen einzubringen und sich auf verschiedene Regionen, Stile und Philosophien zu konzentrieren.

Diese Gedankenvielfalt, kombiniert mit unserem Streben nach Fortschritt, ermöglicht es uns, Ihnen in einer sich schnell verändernden Welt mehr Möglichkeiten zu bieten.

678Mrd

EUR aktiv verwaltete Aktienfonds⁵

379

Aktienanlageexperten⁵

13

Investmentzentren weltweit⁵

Ausgewählte Aktien Produkte

*Die aktiv verwalteten Fonds werden nicht unter Bezugnahme auf einen Vergleichsindex gemanagt.

**ETFs sind passiv verwaltet und bilden einen Index nach.

Bei der Anlage geht es um die Investition in Anteile eines Fonds, nicht in die darunterliegenden Instrumente. Bei jeder Anlageentscheidung sollten alle Merkmale des Fonds berücksichtigt werden, wie sie in den Verkaufsunterlagen beschrieben sind. Informationen zu Nachhaltigkeitsaspekten finden Sie unter https://www.invescomanagementcompany.lu für aktive Fonds und unter https://www.invescomanagementcompany.ie/dub-manco für passive Fonds.

Insight

Invesco Metaverse and AI Fund*

Ziel: Ein Fonds, der in Unternehmen investiert, welche an der Entwicklung des Metaverse beteiligt sind.
Insight

Invesco Euro Equity Fund*

Ziel: Ein bewertungsorientierter Euro-Aktienfonds, der Marktineffizienzen nutzt, die sich in Bereichen wie sozialer Ungleichheit, Klimawandel und Digitalisierung ergeben.

Invesco Euro Equity Fund


Aktiver Fonds*

Produkt

Invesco Pan European Equity Fund*

Ziel: Ein bewertungsorientierter pan-europäischer Aktienfonds, der Marktineffizienzen ausnutzt, die sich durch Entwicklungen in Bereichen wie soziale Ungleichheit, Klimawandel und Digitalisierung ergeben.
Produkt

Invesco S&P 500 ESG UCITS ETF**

Ziel: Eine nachhaltige Alternative für ein breites Kerninvestment in US-Aktien.
success failure

Wie können wir helfen?

Geben Sie uns mit dem nebenstehenden Formular Bescheid und einer unserer Spezialisten wird sich schnell bei Ihnen melden.

Wie können wir helfen?

Ihre Kontaktinformationen.

Möglicherweise können Ihre personenbezogenen Daten erfasst werden, wenn Sie mit uns in Kontakt treten. Unsere Datenschutzerklärung legt dar, wie wir Ihre personenbezogenen Daten nutzen und schützen.

Wie können wir helfen?

Diese Seite wird durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die Google Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen.

Fußnoten

  • 1 Diese Gedankenvielfalt, kombiniert mit unserem Streben nach Fortschritt, ermöglicht es uns, Ihnen in einer sich schnell verändernden Welt mehr Möglichkeiten zu bieten. ESG: Die Faktoren Umwelt, Soziales und Unternehmensführung (Environment, Social, Governance) und im Allgemeinen ihre Bedeutung in Bezug auf ein Unternehmen. Diese drei wesentlichen Faktoren werden häufig eingesetzt, um die Nachhaltigkeit und die sozialen Auswirkungen von Anlageentscheidungen zu bewerten.

    2 Aktive Anlagestrategien basieren auf einem aktiven Fondsmanagement, bei dem ein Fondsmanager einzelne Werte im Portfolio tiefgehend analysiert und auswählt und Risiken dabei gezielt managt, um  so das best mögliche Ergebnis zu erzielen.

    3 Passive Anlagestrategien zielen darauf ab einen Markt möglichst 1:1 nachzubilden, wie dies z.B. bei Indexfonds (börsengehandelten Fonds ETFs) der Fall ist.

    4 Faktorbasierte Strategien können ein kostengünstiger Ansatz für eine bessere Steuerung des Marktrisikos und mehr Rendite sein. Faktorbasierte Anlagestrategien beruhen auf der wissenschaftlich fundierten Überlegung, dass die Risiken und Renditen aller Investitionen auf ein bestimmtes Spektrum an zugrundeliegenden Faktoren zurückzuführen sind – unabhängig davon, wie unterschiedlich sie in ihrer Höhe auch sein mögen.

    5 Quelle: Invesco, Stand: 31.12.2021.

Wesentliche Risiken

  • Die vollständigen Informationen zu den Risiken erhalten Sie in den Verkaufsunterlagen.

    Der Wert einer Anlage und die Erträge hieraus können sowohl steigen als auch fallen und es ist möglich, dass Anleger den ursprünglich angelegten Betrag nicht zurückerhalten.

    Invesco Global Consumer Trends Fund

    Da dieser Fonds in einem bestimmten Sektor anlegt, sollten Sie darauf vorbereitet sein, stärkere Schwankungen des Fondswerts hinzunehmen, als dies bei einem Fonds mit einem breiter gefassten Anlagemandat der Fall ist.

    Invesco Metaverse Fund

    Der Fonds darf in bestimmte, in China notierte Wertpapiere investieren. Dies kann mit erheblichen aufsichtsrechtlichen Einschränkungen verbunden sein, die die Liquidität und/oder die Anlageentwicklung des Fonds beeinträchtigen können. Der Fonds investiert in eine beschränkte Anzahl von Beteiligungen und ist weniger stark diversifiziert. Dies kann zu starken Schwankungen des Fondswerts führen. Da dieser Fonds in einem bestimmten Sektor anlegt, sollten Sie darauf vorbereitet sein, stärkere Schwankungen des Fondswerts hinzunehmen, als dies bei einem Fonds mit einem breiter gefassten Anlagemandat der Fall ist. Da ein Teil des Fonds Engagements in weniger entwickelten Ländern umfassen kann, sollten Sie darauf vorbereitet sein, starke  Schwankungen des Fondswerts hinzunehmen.

    Invesco Pan European Focus Equity Fund

    Der Fonds investiert in eine beschränkte Anzahl von Beteiligungen und ist weniger stark diversifiziert. Dies kann zu starken Schwankungen des Fondswerts führen. Hierbei handelt es sich um wesentliche Risiken des Fonds. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte den fonds- sowie anteilklassenspezifischen wesentlichen Anlegerinformationen. Die vollständigen Risiken enthält der Verkaufsprospekt. Anleger, die mit diesen Risiken oder ihren Folgen nicht vertraut sind, sollten sich von ihrem Finanzberater beraten.

    Invesco S&P 500 ESG UCITS ETF

    Der Wert von Anlagen und die Erträge hieraus unterliegen Schwankungen. Dies kann teilweise auf Wechselkursänderungen zurückzuführen sein. Es ist möglich, dass Anleger bei der Rückgabe ihrer Anteile nicht den vollen investierten Betrag zurückerhalten. Der Fonds beabsichtigt, in Wertpapiere von Emittenten zu investieren, die ihre ESG-Engagements im Verhältnis zu ihren Vergleichsunternehmen besser verwalten. Dies kann sich auf das Engagement des Fonds in bestimmten Emittenten auswirken und es kann dazu führen, dass der Fonds auf bestimmte Anlagegelegenheiten verzichtet. Die Entwicklung des

    Fonds kann von der anderer Fonds abweichen und er kann hinter anderen Fonds zurückbleiben, die sich bei der Anlage in Wertpapieren von Emittenten nicht auf deren ESG-Ratings stützen. Der Wert der Aktien kann durch bestimmte Faktoren wie die Umstände des Emittenten oder Wirtschafts- und Marktbedingungen beeinflusst werden. Dies kann zu Wertschwankungen führen.

    Die Fähigkeit des Fonds die Wertentwicklung der Benchmark nachzubilden, hängt davon ab, dass die Kontrahenten kontinuierlich die Wertentwicklung der Benchmark in Übereinstimmung mit den Swap-Vereinbarungen erzielen und wird zudem von der Streuung zwischen der Preisgestaltung von Swaps und der Preisgestaltung der Benchmark beeinflusst. Die Insolvenz von Instituten, die Dienstleistungen wie die Verwahrung von Vermögenswerten anbieten oder die als Kontrahent zu Derivaten oder anderen Instrumenten agieren, kann für den Fonds zu einem finanziellen Verlust führen.

    Der Fonds könnte in eine/n bestimmte/n Region oder Sektor oder in einer limitierte Anzahl von Positionen konzentriert sein, was zu stärkeren Wertschwankungen als bei einem diversifizierteren Fonds führen könnte.

    Da der Fonds Swaps verwendet, entstehen weitere Risiken als jene der Wertpapiere des Referenzindex  sowie das Risiko der Insolvenz oder anderer Ausfälle des Kontrahenten.

    Invesco CoinShares Global Blockchain UCITS ETF 

    Der Wert von Anlagen und die Erträge hieraus unterliegen Schwankungen. Dies kann teilweise auf Wechselkursänderungen zurückzuführen sein. Es ist möglich, dass Anleger bei der Rückgabe ihrer Anteile nicht den vollen investierten Betrag zurückerhalten.

    Der Fonds könnte in eine/n bestimmte/n Region oder Sektor oder in einer limitierte Anzahl von Positionen konzentriert sein, was zu stärkeren Wertschwankungen als bei einem diversifizierteren Fonds führen könnte.

    Der Wert der Aktien kann aufgrund der Umstände des Emittenten oder der Wirtschafts- und Marktbedingungen schwanken.

Wichtige Informationen

  • Diese Marketing-Anzeige dient lediglich zu Diskussionszwecken und richtet sich ausschließlich an professionelle Anleger in Österreich. Anleger sollten die Verkaufsunterlagen lesen, bevor sie eine endgültige Anlageentscheidung treffen.

    Dieses Marketingdokument stellt keine Empfehlung dar, eine bestimmte Anlageklasse, Finanzinstrument oder Strategie, zu kaufen oder verkaufen. Das Dokument unterliegt nicht den regulatorischen Anforderungen, welche die Unvoreingenommenheit von Anlageempfehlungen/Anlagestrategieempfehlungen sowie das Verbot des Handels vor der Veröffentlichung der Anlageempfehlung/Anlagestrategieempfehlung vorschreiben. Die in diesem Material dargestellten Prognosen und Meinungen sind subjektive Einschätzungen und Annahmen des Fondsmanagements oder deren Vertreter. Diese können sich jederzeit und ohne vorherige Ankündigung ändern. Es kann keine Zusicherung gegeben werden, dass die Prognosen wie vorhergesagt eintreten werden. Dieses Dokument stellt keinen Anlagerat dar. Vor dem Erwerb sollten sich Anleger über (i) die rechtlichen Vorschriften in ihrem Herkunftsland oder im Land, in dem sich ihr regelmäßiger Wohnsitz befindet, (ii) eventuelle Devisenkontrollen sowie (iii) eventuelle steuerliche Auswirkungen informieren.

    Weitere Informationen zu unseren Fonds und den entsprechenden Risiken finden Sie im anteilsklassenspezifischen Basisinformationsblatt (in der Landessprache erhältlich), den Jahres- oder Zwischenberichten, dem Prospekt und den konstituierenden Dokumenten, erhältlich unter www.invesco.eu. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte ist in englischer Sprache unter www.invescomanagementcompany.lu und für ETFs unter www.invescomanagementcompany.ie verfügbar. Die Verwaltungsgesellschaft kann Vertriebsvereinbarungen kündigen.

    Auf dem Sekundärmarkt erworbene ETF-Anteile können normalerweise nicht direkt an den ETF zurückgegeben werden. Am Sekundärmakt müssen Anleger Anteile mit Hilfe eines Intermediärs (z.B. eines Brokers) kaufen und verkaufen. Hierfür können Gebühren anfallen. Drüber hinaus bezahlen die Anleger beim Kauf von Anteilen unter Umständen mehr als den aktuellen Nettoinventarwert und erhalten beim Verkauf unter Umständen weniger als den aktuellen Nettoinventarwert.

    DER “NAME OF THE INDEX " IST EIN PRODUKT DER S&P DOW JONES INDICES LLC ODER IHRER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN („SPDJI“) UND WURDE ZUR NUTZUNG DURCH INVESCO LIZENZIERT. STANDARD & POOR’S® UND S&P® SIND EINGETRAGENE WARENZEICHEN DER STANDARD & POOR’S FINANCIAL SERVICES LLC („S&P“). DOW JONES® IST EIN EINGETRAGENES WARENZEICHEN DER DOW JONES TRADEMARK HOLDINGS LLC („DOW JONES“). DIESE WARENZEICHEN WURDEN VON SPDJI ZUR NUTZUNG LIZENZIERT UND VON INVESCO FÜR GEWISSE ZWECKE UNTERLIZENZIERT. DER INVESCO [NAME OF THE ETF]  WIRD VON SPDJI, DOW JONES, S&P UND DEREN JEWEILIGEN VERBUNDENEN UNTERNEHMEN NICHT GESPONSERT, EMPFOHLEN, VERKAUFT ODER BEWORBEN. KEINE DIESER PARTEIEN GIBT IRGENDWELCHE ZUSICHERUNGEN HINSICHTLICH DER RATSAMKEIT VON ANLAGEN IN DIESES/DIESE PRODUKT(E) AB ODER HAFTET FÜR FEHLER, AUSLASSUNGEN ODER UNTERBRECHUNGEN DES [NAME OF THE INDEX].

    DER FONDS WIRD VON SOLACTIVE AG WEDER GESPONSERT NOCH GEFÖRDERT, VERTRIEBEN ODER AUF ANDERE ART UND WEISE UNTERSTÜTZT UND SOLACTIVE AG GEWÄHRT ZU KEINEM ZEITPUNKT UND IN KEINER HINSICHT EINE AUSDRÜCKLICHE ODER IMPLIZITE GARANTIE ODER GEWÄHRLEISTUNG IM ZUSAMMENHANG MIT DEN ERGEBNISSEN DER VERWENDUNG DES INDEX UND/ODER DER HANDELSMARKE ODER DES KURSES DES INDEX. DER INDEX WIRD VON SOLACTIVE AG BERECHNET UND VERÖFFENTLICHT.

    Die vollständigen Anlageziele sowie die ausführliche Anlagepolitik entnehmen Sie bitte dem aktuellen Verkaufsprospekt.

    Deutsche Investoren erhalten die Pflichtpublikationen in Papierform oder in elektronischer Form kostenlos vom Herausgeber dieser Information sowie von der deutschen Informationsagentur (Marcard, Stein & Co AG, Ballindamm 36, 20095 Hamburg, Deutschland).

    Für ETFs:

    Invesco Investment Management Limited, Ground Floor, 2 Cumberland Place, Fenian Street, Dublin 2, Irland.

    Herausgeber SICAV: 

    Herausgegeben durch: Invesco Management S.A., President Building, 37A Avenue JF Kennedy, L-1855 Luxembourg, beaufsichtigt durch die Commission de Surveillance du Secteur Financier, Luxemburg.

    Stand der Daten: 31.12.2021; EMEA 2244983